Die Frage nach dem Ablauf kann einfach beantwortet werden. Einen festen Ablauf gibt es nicht. Bisher haben wir uns immer zwanglos getroffen und die Uhrzeit stets kurzfristig ausgemacht. Übernachtungsmöglichkeiten wurden (falls nötig) privat organisiert.

Wir sind aber nicht planlos. Eine Übersicht über die zu grillenden Gerichte wird natürlich immer erstellt damit nicht zuviel oder zuwenig zum Essen da ist. Und natürlich, dass nichts entsorgt werden muss. Wir nutzen die Möglichkeit auch, um Neues auszuprobieren. So wurden schon mal Würstl selbst gemacht, oder neue DO Gerichte ausprobiert.

Dass gemeinsam vorbereitet, zubereitet, verspeist und aufgeräumt wird, ist selbstverständlich. Der Spass steht stets im Vordergrund.